Schrift: kleiner - normal - größer   Startseite  |  Impressum/Datenschutzerkl√§rung  |  Satzung  

Imkergenossenschaft
Teutoburger Wald e.G.

Imkergenossenschaft Teutoburger Wald e.G. e.V.
^


Ziele

Unser Anliegen mit der Genossenschaftsgründung ist es, die Imkerei zu fördern. Der einzelne Imker erhält die Möglichkeit seinen Honig zu angemessenen Preisen zu vermarkten ohne zu viel Zeit investieren zu müssen, z.B. auf Wochenmärkten.
Die Bereitstellung von regional erzeugtem Honig ist für die Verbrauchen von vielerlei Nutzen. Die Verfügbarkeit dieses regional erzeugten Produktes erhöht sich für die Verbraucher durch das Angebot im Supermarkt.

Durch gesicherten Absatz des Honigs können vom Freizeitimker mehr Völker gehalten werden. Dadurch verbessert sich die Bestäubungsleistung in der Region (Sicherung der Artenvielfalt).

Ziel der Genossenschaft ist es den Mitgliedern neue Absatzwege für Honig zu erschließen. Desweiteren übernimmt die Genossenschaft das Abfüllen im zertifizierten Betrieb und das Vermarkten des Honigs.

Das zweite Standbein der Genossenschaft stellt der Handel mit Bedarfsartikel der Imkerei dar. Diese sind bei uns zu marktüblichen Preisen erhältlich. Die Imkerinnen und Imkern in der Region können so durch kurze Wege Zeit und Geld sparen. Öffnungszeiten sind Freitags von 14.00 Uhr - 18.00 Uhr Samstag von 10.00 Uhr - 14.00 Uhr, andere Termine sind nach Absprache möglich.